2017 de

vom Italienischen übersetzt

05.01.2017 – São José dos Pinhais/PR
Botschaft Mariens

Liebe Kinder, Frieden!
An diesem späten Nachmittag komme ich vom Himmel um euch einzuladen den Rosenkranz zu beten für den Frieden und für meine Anliegen.
Meine Kinder, es ist notwendig dass meine Botschaft verbreitet wird, damit alle wissen können dass ich auf die Erde gekommen bin, um den Weg des Heils und des Friedens zu weisen.
Wenn ihr nicht betet, wird diese Generation nicht Tage des wahren Friedens erfahren.
Ich liebe alle. Ich bitte euch auch, für die Kirche zu beten, denn im Vatikan werden einige Neuerungen angewandt werden.
Ich bin nicht zufrieden, aber ihr müsst beten und viel.
Ich segne euch im Namen des Vaters, des Sohnes und des Heiligen Geistes.

12.01.2017 – Curitiba/PR
Botschaft Mariens

Meine Kinder, Frieden!
An diesem späten Nachmittag lade ich euch ein, mit mir für Papst Franziskus zu beten, den Nachfolger Petri.
Kinder, öffnet eure Herzen meinem Ruf.
Bereut eure Sünden. Wenn ihr in Sünde fällt, sucht sofort das Sakrament der Buße.
Ich liebe euch.
Mit Liebe segne ich euch im Namen des Vaters, des Sohnes und des Heiligen Geistes.

13.01.2017 – São José dos Pinhais/PR
Botschaft Mariens

Liebe Kinder, Frieden!
Ich bin Maria Mystische Rose, eure Mutter.
Ich komme an diesem späten Nachmittag vom Himmel um euch nochmals einzuladen für den Frieden zu beten.
Betet, betet meine Kinder. Die Welt braucht Frieden. Und der Einzige der euch den wahren Frieden geben kann ist mein Göttlicher Sohn Jesus.
Betet den Rosenkranz in der Familie. Betet für den Papst!
Ich segne euch im Namen des Vaters, des Sohnes und des Heiligen Geistes.

19.01.2017 – Itajaí/SC
Botschaft Mariens

Geliebte Kinder, Frieden!
Ich komme an diesem späten Nachmittag vom Himmel um euch erneut einzuladen, für den Frieden und für die Gesundheit von Papst Franziskus zu beten.
Betet, betet viel.
Betet auch damit der Papstbesuch auf russischem Territorium sich verwirklicht.
Wisst, meine Kinder, dass mein Unbeflecktes Herz zum Schluss triumphieren wird.
Ich freue mich über die Anwesenheit eines jeden von euch heute in dieser Grotte. Verschwendet nicht diese Gnaden die ich von meinen Händen herabfallen lasse.
Ich bin Maria Königin des Friedens – Mittlerin aller Gnaden.
Ich segne euch im Namen des Vaters, des Sohnes und des Heiligen Geistes.

26.01.2017 – São José dos Pinhais/PR
Botschaft Mariens

Liebe Kinder, Frieden!
An diesem Nachmittag wünsche ich euch zu segnen, damit dieser Segen sich vermehre von Herz zu Herz.
Geliebte, ihr müsst gutes Zeugnis geben.
Nähert euch der Gnade Gottes und eure Familie wird verwandelt sein.
In diesem Jahr wird es innerhalb der Kirche nicht günstige Veränderungen geben. Was in dieser Faschingszeit geschehen wird, ist sehr traurig.
Sie wollen mein Bild schänden und es in ein mondänes Fest, voll der Blasphemie, stellen.
Meine allerliebsten Kinder werden bereits von der Popularität der Medien verführt. Seid achtsam.
Es kann eine Reaktion der Gläubigen entstehen.
Es wird Vandalenakte in der Kirche geben.
Betet, betet viel.
Bereut eure Sünden.
Betet für meine allerliebsten Kinder.
Die Hand Gottes wird auf alle lasten.
Ich leide wegen dem was euch erwartet. Betet.
Ich segne euch im Namen des Vaters, des Sohnes und des Heiligen Geistes.

02.02.2017 – São José dos Pinhais/PR
Botschaft Mariens

Liebe Kinder, Frieden!
Heute Nachmittag lade ich euch ein, euch im Gebet für den Frieden mit mir zu vereinen. Betet, betet den Rosenkranz in euren Häusern.
Es ist notwendig zu beten und viel zu beten.
An diesem besonderen Tag wünsche ich die Liebesflamme über euch auszugießen, die aus meinem Herzen strömt.
Es freut mich sehr, euch im Gebet vereint zu sehen, um den Herrn um den Frieden zu bitten.
Geliebte, seid im Alltäglichen solidarisch und liebevoll zueinander.
Erneut bitte ich euch meine Botschaften zu meditieren.
Betet, betet.
Die Sünde entfernt euch von meinem Blick und meinem Schutz.
Weilt im Gebet.
Mit Liebe segne ich euch im Namen des Vaters, des Sohnes und des Heiligen Geistes.

09.02.2017 – São José dos Pinhais/PR
Botschaft Mariens

Frieden! An diesem späten Nachmittag lade ich euch erneut ein, mit Liebe und Andacht den heiligen Rosenkranz zu beten für den Frieden und für meine vielgeliebten Kinder.
Betet, betet meine Kinder, für meine vielgeliebten Kinder.
Betet für die Kirche meines Jesus.
Ich bin eure Mutter, die Mystische Rose.
Der Feind erhebt sich immer wütender gegen meine Kirche.
Wachet und betet viel.
Ich segne euch im Namen des Vaters, des Sohnes und des Heiligen Geistes.

12.02.2017 – São José dos Pinhais/PR
Botschaft Mariens – 29 Jahre Erscheinungen

Liebe, geliebte Kinder, Frieden!
Heute komme ich vom Himmel herab, um euch einzuladen für den Klerus zu beten. Betet, betet.
Geliebte Kinder, ich wünsche, dass ihr euch mir anschließt im Gebet für den Frieden in der Welt.
Betet, betet, meine Kinder.
Kinder mein, ich bin eure Mutter, die Mystische Rose – Königin des Friedens, Mittlerin aller Gnaden.
Ich lade euch auch ein, für Papst Franziskus zu beten.
Heute läuft mein Herz über vor Liebe zu jedem von euch.
Meine Kinder, ich fordere jeden von euch auf zum Gebet des Rosenkranzes für den Frieden.
Fahrt fort, Gebetsgruppen für den Frieden zu bilden.
Es ist vonnöten, sich immer mehr im Gebet zu vereinen, gemeinsam mit mir, die ich eure Mutter, die Unbefleckte bin.
Meiner Kinder, betet, betet viele Rosenkränze.
Eure Familien sind in Gefahr, wenn sie nicht vereint den heiligen Rosenkranz beten.
Viele von meinen vielgeliebten Kindern verlieren sich immer mehr auf den breiten Wegen des Materialismus und der Sünde.
Ich lade euch auch ein, meine Botschaften immer mehr umzusetzen.
An diesem 29. Jahrtag meiner Erscheinungen, wünsche ich euch mit all meiner Liebe zu segnen.
(in diesem Augenblick offenbart die Muttergottes ein Geheimnis).
Mit Liebe segne ich euch im Namen des Vaters, des Sohnes und des Heiligen Geistes.

13.02.2017 – São José dos Pinhais/PR
Botschaft Mariens

Liebe Kinder, Frieden!
An diesem späten Nachmittag wünsche ich euch nochmals zum Gebet des Rosenkranzes für den Frieden aufzufordern. Betet, betet für den Frieden.
Betet in euren Familien für den Frieden.
Geliebte, ich wünsche, dass diese Erscheinung in der ganzen Welt bekannt sei.
Es ist notwendig zu wirken zugunsten dieses Werkes.
Ich lade euch auch ein, für Papst Franziskus und all jene die ihn umgeben, zu beten.
Betet für die Kinder und die Jugend.
Ich freue mich über den Einsatz und die Liebe eines jeden von euch im Verrichten der 13 Gebete in diesem Monat Februar.
Fährt fort alle Monate die 13 Gebete zu beten, um mehr heilige Berufungen zu erlangen. Um mehr heilige Priester und auch Ordensleute zu erlangen, die mich mit diesem Titel Maria Mystische Rose ehren wollen.
Ich wünsche, geliebte Kinder, dass ihr gutes Zeugnis gebt von diesem Werk.
Mit Liebe segne ich euch im Namen des Vaters, des Sohnes und des Heiligen Geistes.

16.02.2017 – São José dos Pinhais/PR
Botschaft Mariens

Geliebte Kinder, Frieden!
An diesem späten Nachmittag lade ich euch ein, mit mir für den Frieden zu beten.
Betet mit Liebe und Vertrauen den heiligen Rosenkranz.
Geliebte Kinder, die Welt läuft Gefahr den wahren Frieden ganz zu verlieren. Betet, betet.
Als Mutter, ist es meine Pflicht euch zu warnen.
Ich segne euch im Namen des Vaters, des Sohnes und des Heiligen Geistes.

23.02.2017 – São José dos Pinhais/PR
Botschaft Mariens

Geliebte Kinder, Frieden!
An diesem Tag wünsche ich, dass ihr mit mir für den Frieden in euren Familien betet.
Meine Kinderchen, wenn ihr nicht betet, wird der Friede nicht kommen und viele werden weinen.
Meine Kinder, ich bin eure Mutter, die Königin des Friedens.
Ich lade euch ein, gutes Zeugnis der wahren Christen zu geben.
Wenn ich euch anrege gutes Zeugnis zu geben, so deshalb, weil ihr noch nicht wirklich ein gutes Zeugnis gebt.
Ein wahrer Christ nimmt nicht an profanen Festen teil und nimmt auch nicht Handlungen an, die gegen die Lehre meines Göttlichen Sohnes Jesus sind.
Denkt daran: wenn ihr das Böse sät, werdet ihr das Böse ernten.
Betet, betet viel.
In dieser Fastenzeit lade ich euch ein, Buße zu tun für den Frieden.
Ich segne euch im Namen des Vaters, des Sohnes und des Heiligen Geistes.

02.03.2017 – São José dos Pinhais/PR
Botschaft Mariens

Frieden!
Meine Kinder, heute lade ich euch ein, mit Liebe und Zuversicht den Rosenkranz zu beten für den Frieden und für die Einheit in der Kirche,
Ich bin eure Mutter, die Mystische Rose – Königin des Friedens.
Vielgeliebte Kinder, ich lade euch nochmals ein, euch meinem Unbefleckten Herzen zu weihen. Habt Vertrauen und seid gehorsam dieser Mutter gegenüber.
Kinderchen, betet für die Gesundheit von Papst Franziskus.
Mit viel Liebe segne ich euch im Namen des Vaters, des Sohnes und des Heiligen Geistes.

09.03.2017 – São José dos Pinhais/PR
Botschaft Mariens

Liebe Kinder, Frieden!
Ich bin eure Mutter, die Mystische Rose – Königin des Friedens.
Meine Kinder, ich segne noch diese Nation, streue Samen der Liebe und des Friedens aus durch meine Botschaften die ich an diesem Erscheinungsort hinterlasse.
Kinderchen, ich wiederhole: es ist notwendig, dass jeder von euch diese Botschaften im Alltag lebt und sie dann dringend unter all jenen denen er begegnet verbreitet. Fahrt fort gutes Zeugnis der wahren Christen zu geben.
Fahrt fort für meine Priester zu beten.
Ich segne euch im Namen des Vaters, des Sohnes, des Heiligen Geistes.

12.03.2017 – São José dos Pinhais/PR
Botschaft Mariens

Geliebte Kinder, Frieden!
Heute Abend lade ich euch ein, mit mir für den Frieden zu beten.
Kinderchen, wenige sind noch jene die für eine friedlichere Welt beten.
Liebe Kinder, es ist notwendig dass ihr einseht, dass ich euch ohne Gebet nicht helfen kann. Betet den Rosenkranz in der Familie.
Ich komme in diese Nation um euch lehren zu lieben. Ich will euch helfen!
Ich bin eure Mutter, die Mystische Rose – Königin des Friedens.
Habt keine Angst zu evangelisieren. Seid Verkünder und Friedensstifter.
Betet für Papst Franziskus.
Betet für den Klerus, insbesondere für den von Brasilien.
Ich segne euch im Namen des Vaters, des Sohnes und des Heiligen Geistes.

13.03.2017 – São José dos Pinhais/PR
Botschaft Mariens

Liebe Kinder, Frieden!
An diesem späten Nachmittag lade ich euch ein, euch im Gebet für den Frieden in der Welt zu vereinen.
Betet viel für diese Nation. Brasilien ist in Gefahr, wenn ihr nicht betet. Betet den Rosenkranz in der Familie und auch in den Kirchen.
Meine Priester müssen einsehen, dass ohne Gebet viele meine Kinder verloren gehen werden.
Macht euch auf die Suche dieser kostbaren Schäflein.
Ich bin die Mystische Rose, Mutter der Kirche. Geliebte Kinder, ich bitte euch für die Priester zu beten, die mein Kommen in diese Nation noch nicht begreifen. Groß ist meine Sorge um meine Priester.
Betet, betet.
Ich segne euch im Namen des Vaters, des Sohnes und des Heiligen Geistes.

16.03.2017 – São José dos Pinhais/PR
Botschaft Marias

Liebe Kinder, Frieden!
An diesem späten Nachmittag lade ich euch ein, mit mir für die Kinder und die Jugend zu beten.
Sie werden immer mehr eine leichte Beute für den Feind.
Betet mit ihnen. Es ist notwendig, dass die Kinder schon von klein auf zu beten beginnen.
Betet in der Familie.
Kinderchen, das Böse ist in viele Herzen gedrungen, auch in jene der Demütigsten.
Beichtet und bereut die begangenen Fehler, solange noch Zeit ist, meine Kleinen. Nur so wird satan eure Herzen vollständig verlassen.
Ich segne euch im Namen des Vaters, des Sohnes und des Heiligen Geistes.

23.03.2017 – São José dos Pinhais/PR
Botschaft Marias

Meine Kinder, Frieden!
Ich lade euch ein, für den Frieden zu beten.
Kinderchen, achtet auf den Drachen (China), er schreitet Europa entgegen, in Richtung Amerika.
Die große Macht der Welt wird erschüttert werden und mit ihr werden viele Konflikte in verschiedenen Nationen entstehen. Betet viel.
Betet viel für Russland, Nordkorea und den Vereinigten Staaten. Der Mangel an Dialog zwischen ihnen wird ein Krieg ausbrechen lassen.
Meine Kinder, achtet auf den Berg der in Europa ruht, denn sehr bald wird er erwachen.
Betet in der Familie, meine Kinder.
Ich segne euch im Namen des Vaters, des Sohnes und des Heiligen Geistes.

30.03.2017 – São José dos Pinhais/PR
Botschaft Marias

Geliebte Kinder, Frieden!
Heute Abend lade ich euch ein, vor dem Kreuz meines Sohnes Jesus zu beten.
Habt keine Angst vor den Schwierigkeiten. Betet, betet.
Ich bin eure Mutter, die Mystische Rose – Königin des Friedens.
Meine Kinder, als Mutter sorge ich mich um eure Zukunft.
Ich bitte euch, ehestens zu meinem Jesus zurückzukehren.
In dieser Fastenzeit bitte ich euch um Fasten und Buße für die Priester.
Gebt gutes Zeugnis der wahren Kinder Gottes.
Vergebt dem Nächsten und euch selbst.
Kinderchen, fahrt mit der Gebetsvigil jeden Samstag fort.
Betet mit Zuversicht den heiligen Rosenkranz.
Ich segne euch im Namen des Vaters, des Sohnes und des Heiligen Geistes.

06.04.2017 – São José dos Pinhais/PR
Botschaft Marias

Liebe Kinder, Frieden!
Ich lade euch ein, mit mir für den Frieden zu beten, nicht nur für die Länder die in Konflikt stehen, sondern auch für Brasilien. Es ist notwendig zu beten, viel zu beten.
Seid Zeugen der Gnaden die durch meine Hände gewährt wurden.
Ich bin eure Mutter, die Mystische Rose – Königin des Friedens.
Betet in der Familie.
Ich segne euch im Namen des Vaters, des Sohnes und des Heiligen Geistes.

11.04.2017 – Ponta Grossa/PR
Botschaft Marias

Mein Kind, Frieden!
Bevor du diese Stadt verlässt, will ich folgende Botschaft hinterlassen:
Betet den Rosenkranz für den Klerus.
Mein Kind, teile allen mit, dass ihr ohne Rosenkranz nicht imstande sein werdet aufrecht zu bleiben im Sturm den die Welt durch Mangel an Glauben erleidet.
Es ist notwendig viel zu beten. Es ist notwendig viele Rosenkränze zu beten.
Meine Kinder, ich bin hier um euch zu Jesus zu führen.
Entmutigt euch nicht. Vertraut auf meine Fürsprache.
Ich bin die Königin des Friedens – Mittlerin aller Gnaden.
Ich segne euch im Namen des Vaters, des Sohnes und des Heiligen Geistes.

12.04.2017 – São José dos Pinhais/PR
Botschaft Marias

Liebe Kinder, Frieden!
Heute lade ich euch erneut ein, mit Liebe und Zuversicht den Rosenkranz zu beten für die Einheit der Kirche und die Bekehrung meiner vielgeliebten Kinder (Priester).
Geliebte Kinder, bleibt weiter standhaft. Betet den Rosenkranz mit Liebe!
Jedes mal ihr den Rosenkranz betet, werde ich gegenwärtig sein.
Geliebte Kinder, betet und fastet für den Frieden in der Welt.
Ich bin die Mystische Rose – Königin des Friedens.
Mit viel Liebe segne ich euch im Namen des Vaters, des Sohnes und des Heiligen Geistes.

13.04.2017 – São José dos Pinhais/PR
Botschaft Marias

Liebe Kinder, Frieden!
Ich lade euch ein, jeden Tag den Rosenkranz zu beten für den Frieden in der Welt.
Fahrt fort für die Priester zu beten und auch für die Seminaristen und Ordensleute.
Meine Kinder, glaubt, dass viele Priester sich nun durch eure Gebete bekehren.
Kinderchen, gebt gutes Zeugnis!
Ich danke all jenen die mit Liebe die 13 Gebete verrichtet haben.
In diesem Augenblick wünsche ich jedem meinen Segen zu erteilen und euch zu sagen: fahrt fort jeden Monat die 13 Gebete zu beten, von Tag 1 bis Tag 13. Entmutigt euch nicht.
Ich bin die Mystische Rose – Mutter der Kirche
Geliebte Kinder, was ich in Fatima begonnen habe, wird sehr bald in Medjugorje beendet werden.
Bittet um die Gaben des Heiligen Geistes. Wartet nicht auf morgen um zur Beichte zu gehen.
Ich segne euch im Namen des Vaters, des Sohnes und des Heiligen Geistes.

14.04.2017 – São José dos Pinhais/PR
Botschaft Marias

Liebe Kinder, Frieden!
An diesem, im Gebet verbrachten Tag, will ich, die Mystische Rose – Schmerzhafte Mutter, euch einladen für jene zu beten, die nicht an die Liebe Gottes glauben.
Kinderchen, hört nicht auf zu beten. Wie eine Rose Wasser braucht um am Leben zu bleiben, so braucht jeder von euch das Gebet um im Glauben standhaft zu bleiben.
Ich bin die Mystische Rose – Gärtnerin des Allerhöchsten.
Kinderchen, ich bin hier um jeden von euch mit meiner Mutterliebe zu begießen.
Lasst dass ich auf jeden von euch blicke und euch sage: ihr seid kostbar in Gottes Augen.
Mit Liebe segne ich euch im Namen des Vaters, des Sohnes und des Heiligen Geistes.

20.04.2017 – São José dos Pinhais/PR
Botschaft Marias

Geliebte Kinder, Frieden!
An diesem Tag lade ich euch erneut ein, Verkünder dieser Botschaften zu sein. Verbreitet sie, damit alle wissen, dass Gott sie liebt und die Bekehrung jedes Einzelnen wünscht.
Entmutigt euch nicht wegen der täglichen Schwierigkeiten.
Betet, auf dass diese Botschaften Samen der Liebe und der Bekehrung seien, nicht nur in Brasilien, sondern in der ganzen Welt.
Ich bin eure Mutter, die Mystische Rose – Königin des Friedens.
Vergesst nicht täglich den Rosenkranz zu beten, um den wahren Frieden zu finden.
Betet für die Kinder und die Jugend.
Mit Liebe gebe ich euch meinen mütterlichen Segen.
Im Namen des Vaters, des Sohnes und des Heiligen Geistes.

27.04.2017 – São José dos Pinhais/PR
Botschaft Marias

Liebe Kinder, Frieden!
Ich bin eure Mutter, die Mystische Rose – Königin und Mittlerin aller Gnaden.
Geliebte, ich lade euch ein, meinem Sohn Jesus euer Herz zu öffnen, solange Zeit ist. Kinderchen, es ist die Zeit für die Bekehrung!
Bereut eure Fehler und kehrt zum Herrn zurück.
Geliebte Kinder, die Bekehrung verlangt Zeit und ihr dürft keine weitere Zeit mit weltlichen Dingen verlieren.
Betet, betet! Betet in der Familie. Betet während ihr arbeitet. Betet in der Gruppe oder individuell.
Es ist notwendig dass ihr betet. Ohne Gebet werde ich euch nicht helfen können. Ohne Gebet werdet ihr nicht den Sieg über das Böse erlangen.
Mit Liebe segne ich euch im Namen des Vaters, des Sohnes und des Heiligen Geistes.

01.05.2017 – São José dos Pinhais/PR
Botschaft Marias

Frieden!
Heute lade ich euch ein, euch mit mir zu vereinen im Gebet für den Frieden in Asien.
Viele meiner Kinder beten nicht mehr. Viele von ihnen sind nicht mehr imstande zu beten.
Der Materialismus und die falschen Philosophien führen sie weit fort von Gott.
Kehrt zu Gott zurück solange Zeit ist, meine Kinder.
Die Menschheit entfernt sich immer mehr von Gott.
Viele werden nicht imstande sein zu verkraften, was kommen wird.
Betet, betet viele Rosenkränze.
Ich bin eure Mutter, die Mystische Rose.
Mit Liebe segne ich euch im Namen des Vaters, des Sohnes und des Heiligen Geistes.

04.05.2017 – São José dos Pinhais/PR
Botschaft Marias

Geliebte Kinder, Frieden!
Heute lade ich euch ein, meine Liebe zu jedem von euch zu bezeugen.
Ich bin in diese Stadt gekommen, um jedem von euch näher zu sein.
Meine Kinder, betet den Rosenkranz mit Liebe und Zuversicht.
Ich bin eure Mutter!
Heute lade ich euch auch ein, für meine Auserwählten von Medjugorje (Seher) zu beten.
Eduardo: die Muttergottes bittet für die Gesundheit der Seher von Medjugorje zu beten.
Betet für den Papst und für den ganzen Klerus.
Ich sage euch auch, dass alle die die eigene Zeit für Gott anwenden, mehr gewinnen.
Ich segne euch im Namen des Vaters, des Sohnes und des Heiligen Geistes.

05.05.2017 – Curitiba/PR
Botschaft Jesu

Geliebter, erlaube mir in deinem Herzen zu sprechen an diesem Festabend, meinem Heiligsten Herzen geweiht.
Meine Lilie, die Zeit läuft und mit ihr nähern sich für die ganze Menschheit die großen Ereignisse.
Nähere dich mir in diesem glorreichen Festmahl, in dem ich Lebendig und Wahrhaftig gegenwärtig werde für jene die wirklich glauben und mich ersehnen.
Alle sind eingeladen mit mir zu Tische zu sitzen.
Ich bin die Liebe. Ich bin hier um eure Seelen mit einem neuen Körper zu bekleiden.
Ich freue mich sehr, euch alle bei mir und meiner Heiligen Mutter versammelt zu sehen.
Ich hinterlasse euch den Frieden.

11.05.2017 – São José dos Pinhais/PR
Botschaft Marias

Liebe Kinder, Frieden.
Heute Abend lade ich euch ein für den Frieden zu beten.
Meine Kinder, mit viel Liebe komme ich heute um bei euch zu sein.
Ich bin die Mystische Rose – Königin des Friedens.
Kinderchen, legt alle Schwierigkeiten in meine Hände und ich werde euch helfen diese Knoten zu lösen.
Ich wünsche, dass ihr eure kleinen Herzen meiner Liebe öffnet. Ich wünsche, dass ihr auf meine Aufrufe hört.
Hört nicht auf, in der Familie zu beten.
Ich segne euch im Namen des Vaters, des Sohnes und des Heiligen Geistes.

12.05.2017 – São José dos Pinhais/PR
Botschaft Marias

Frieden!
Liebe Kinder, betet viele Rosenkränze für den Frieden.
Hört nicht auf diese Botschaften zu verbreiten, die ich im Laufe dieser 29 Jahre der Menschheit gebracht habe.
Kinderchen, gebt gutes Zeugnis.
Betet, betet.
Meine Kinder, hunderte von Priestern sind bereits in Medjugorje gewesen, wo sie Zeugen von Zeichen gewesen sind und eine besondere Erfahrung erlebt haben.
Betet, betet.
Viele sind in ihre Städte zurückgekehrt, in ihren Pfarreien, aber sie haben den Sinn meiner dort hinterlassenen Botschaft nicht verstanden.
Millionen Pilger haben bereits Medjugorje besucht, aber wenige sind jene die mein Ersuchen in Medjugorje in die Tat umsetzen.
Achtet auf meine Botschaften. Welches ist mein Ersuchen gewesen?
Meine Botschaft in Medjugorje ist folgende: ich will aus dieser Pfarrei ein Beispiel für alle anderen Pfarreien der ganzen Welt machen.
Ich spreche zu meinen vielgeliebten Kindern die bereits in Medjugorje gewesen sind: öffnet die Türen der Kirche, damit die Gläubigen eintreten und beten können. Damit sie meinen Sohn Jesus, Der in der Eucharistie gegenwärtig ist, anbeten können.
Bildet Gruppen von Personen die den Rosenkranz beten in euren Pfarreien. Ich wünsche, dass jede Pfarrei ein kleines Medjugorje werde.
Zu meinen Kindern die bereits in Medjugorje waren sage ich: gebt gutes Zeugnis. Beginnt in der Pfarrei in der ihr lebt, die Erfahrung des Gebetes und der Anbetung zu leben, wie ihr sie in Medjugorje erlebt habt. Betet, betet.
Die Gnade durchläuft derzeit euer Leben.
Ich bin die Mystische Rose – Königin des Friedens.
Ich segne euch im Namen des Vaters, des Sohnes und des Heiligen Geistes.

13.05.2017 – São José dos Pinhais/PR
Botschaft des Erzengels Michael

Liebster!
An diesem Nachmittag des Gebetes wünsche ich euch einzuladen, im Frieden bei Unserer Königin, der Mystischen Rose, zu verweilen.
Der Himmel offenbart sich in diesem von Gott erwählten Ort.
Es ist notwendig auszuharren in euren täglichen Gebeten. Wenn ihr nicht betet, werdet ihr besiegt werden.
Viele hier Anwesenden entfernen sich vom Weg des Herrn, um Orte aufzusuchen, wo Gott nicht ist.
Bringe ab heute Rosen mit, um sie der Königin des Himmels und der Erde zu reichen.
Willst du eine Gnade erlangen?
Dann komm und lege das was dir am teuersten ist der Heiligsten Jungfrau Maria zu Füßen. Lege dein Herz nieder.
(in diesem Augenblick spricht der Hl. Michael zu den Anwesenden)

13.05.2017 – São José dos Pinhais/PR
Botschaft Marias

Um Frieden, Frieden, Frieden bitte ich euch an diesem Abend, meine Kinder.
Ich bin eure Mutter, die Frau des Rosenkranzes, die Mystische Rose.
Mit Freude komme ich vom Himmel herab, um jedem von euch näher zu sein. Ich liebe euch.
Wenn ihr betet, meine Kinder, wird der Friede über die Menschheit kommen.
Betet, betet, betet viele Rosenkränze in der Familie und auch in den Kirchen.
Ich rufe jeden von euch erneut auf, zu diesem großen Heer zu gehören, das schon in Schlachtordnung aufgestellt ist.
Ich bitte euch Zeugen dieser Erscheinungen zu sein, die bereits dem Ende zugehen.
Kinder mein, jedes Mal ihr hierher kommt, bin ich, eure Mutter, mit offenen Armen hier um euch zu sagen: vertraut auf meine Fürsprache.
Meine Kinder, gedenkt heute meiner Erscheinung in Cova da Iria in Fatima, den drei Hirtenkindern.
Diese Hirtenkinder, die jedem von euch ein großes Beispiel des Mutes, Gebetes und vollständigen Vertrauens in mich geben.
Wenn ihr sie noch nicht als Beispiel genommen habt, nehmt sie heute als gutes Beispiel.
Vor mir sind diese großen Heiligen.
Ich lade euch nochmals ein, meine Botschaften jeden Tag zu leben.
Setzt sie in die Tat um.
Gebt ein gutes Beispiel der wahren Christen.
Nehmt den Rosenkranz in die Hand und betet jeden Tag.
Betet für den Papst und auch für die Priester.
Betet, betet, betet.
Ich bin sehr traurig wenn ich einen von euch sie kritisieren sehe.
Betet und tut Buße für sie. Der böse Feind versucht sie täglich.
Meine Kinder, ich bin die Mystische Rose – Königin des Friedens.
Hört auf meine Stimme die den Frieden in der Welt ersehnt.
Betet für Venezuela, für Frankreich, für Mexico und Brasilien, dieses Land das ich so sehr liebe.
Mein Sohn, mache diese Botschaft bekannt:
Das Zeichen das Gott euch auf dem Berg von Garabandal geben wird, wird ein Zeichen der Warnung sein für die Menschheit. Es wird ein Zeichen sein, um euch zur Bekehrung aufzurufen.
Es wird ein Zeichen für die Läuterung der Menschen sein.
Das Zeichen das Gott euch auf dem Hügel von Medjugorje geben wird, wird ein Beweis der Liebe sein, die ich für jeden von euch empfinde.
Es ist nicht nötig auf diese beiden großen Zeichen zu warten um sich zu bekehren, um zu Gott zurückzukehren.
Kehrt heute selbst in die Arme von Jenem zurück, Der euch liebt und euch bei Sich haben will.
Kinderchen, ich bin mit offenen Armen hier. Ich liebe euch.
Wirkt, damit dieses Werk jeden Tag mehr wachse, denn was die Gnade betrifft, so ist diese bereits übergroß.
Ihr müsst dies erkennen, meine Kinder.
Kommt bald zu dieser Mutter.
Ich blicke auf jeden von euch an diesem Abend.
Ich halte Fürsprache für jeden von euch.
Seid Friedensstifter. Sät den Frieden überall wo ihr hingeht.
Geht rasch jenen entgegen, die mich nicht kennen. Jenen die sich von Gottes Augen entfernen.
Betet, betet, betet viel, meine Kinder.
Nochmals wiederhole ich: sucht Gott nicht dort, wo Er nicht ist.
Bittet den Heiligen Geist um die Unterscheidungsgabe.
Mit Liebe segne ich euch im Namen des Vaters, des Sohnes und des Heiligen Geistes.

14.05.2017 – São José dos Pinhais/PR
Botschaft Marias

Heute Abend lade ich euch ein, für den Frieden in euren Familien zu beten.
Kinderchen, betet den Rosenkranz und tut auch Buße.
Achtet auf die Kriegsnachrichten die sich in der Welt verbreiten. Diese Nachrichten bringen Aufregung und Furcht in euren Familien.
Betet, betet.
Setzt in die Tat um, was ich euch sage.
Mit Liebe segne ich euch im Namen des Vaters, des Sohnes und des Heiligen Geistes.

18.05.2017 – São José dos Pinhais/PR
Botschaft Marias

Liebe Kinder, Frieden!
Setzt alle diese Botschaften in die Tat um, die ich der Welt gebracht habe im Laufe dieser 29 Jahre.
Ich habe nichts weiteres mehr zu sagen. Es ist notwendig viele Rosenkränze zu beten.
Ihr müsst euch bewusst werden, dass der Friede erst kommen wird wenn alle erkennen werden, dass Gott der Herr und Schöpfer von allem ist.
Verliert nicht den Mut.
Ich bin eure Mutter, die Mystische Rose – Königin des Friedens.
Ich segne euch im Namen des Vaters, des Sohnes und des Heiligen Geistes.

23.05.2017 – Itajaí/SC
Botschaft Marias

Ich bitte euch um Frieden und Gebet.
Ich lade euch ein für den Frieden zu beten. Ich lade euch ein für Italien zu beten, in besonderer Weise für die Pilger die sich heute in Crosia (Italien) befinden, Ort an dem ich in den 80er und 90er Jahren erschienen bin.
Ich bin die Frau der Schmerzen, die Mutter der Reinen Liebe.
Alles begann an einem Samstag vor 30 Jahren, am 23. Mai 1987, in der verlassenen Kappelle wo der kleiner Vincenzo mir begegnete.
Ich wählte Crosia um viele Herzen wiederherzustellen. Um Frieden und Liebe zu den Seelen zu erbitten.
Mit einem Herzen voller Liebe wählte ich auch Anna, die mit mir zu sprechen begann.
Bedenke, mein Kind: ich bin die Mutter der Schmerzen.
Die Welt geht einem tragischen Ereignis entgegen, wo viele Christen weinen werden.
Hier bitte ich euch: richtet nicht.
Gott allein hat alle Autorität um zu richten.
Wisst aber, dass Gott auch Liebe ist.
Wer diese Liebe erfahren hat, ist imstande zu verzeihen und den Nächsten zu lieben.
Betet viel für Italien.
Ein starkes Erdbeben wird Italien erschüttern.
Meine Tränen in Crosia zeigen Sorge und auch Liebe für alle diese Kinder die mir fern sind.
Viele von euch sind weit davon entfernt, die Pläne Gottes über diese Generation zu erkennen.
Ich bitte euch einzig zu beten und den Nächsten zu lieben.
Habt keine Furcht, meine Kinder.
Betet für die Priester.
Mit Liebe segne ich euch im Namen des Vaters, des Sohnes und des Heiligen Geistes.

24.05.2017 – Itajaí/SC
Botschaft Marias

Liebes Kind, ich bin die Mutter des Trostes.
Heute Abend lade ich euch ein, für den Frieden in der Welt zu beten.
Meine Bitten müssen ernst genommen werden.
Achtet darauf, das Heilige nicht zu schänden.
Mein Kind, heute gedenkt meiner ersten Erscheinung in Oliveto Citra im verlassenen Schloss der Stadt.
Ich bin nicht einer einzigen Person erschienen, sondern vielen.
Mit meinem Göttlichen Sohn in den Armen habe ich alle eingeladen den Rosenkranz für den Frieden zu beten.
Ich habe alle eingeladen für die Regierenden der Nationen zu beten, vor allem für jene die sich Herrscher der Welt glauben.
Zeichen und Befreiungen genügten, um meine Präsenz im Schloss zu bezeugen.
Tausende Pilger zeugten von Zeichen in der Sonne und Rosenduft.
Heute wiederhole ich: betet für die großen Nationen die den Frieden in ihren Händen halten.
Gott wird einschreiten… die Wissenschaft wird nicht fähig sein Erklärungen zu finden für das geschehene Wunder.
Nur die Demütigen und jene die derzeit den Rosenkranz beten, werden den Ruf Gottes begreifen können.
Kehrt rasch um.
Betet für Spanien, Italien, Japan, Norwegen, China, Dänemark, die Vereinigten Staaten und Mexiko.
Betet auch für Deutschland, dass sie nicht dunkle Nächte ohne Gottes Gegenwart erfahre.
Betet, betet und bezeugt, dass ich eure Mutter bin, die Frau des Trostes und des Friedens.
Ich segne euch im Namen des Vaters, des Sohnes und des Heiligen Geistes.

25.05.2017 – Itajaí/SC
Botschaft Marias

Frieden, Frieden, Frieden.
Ich bin di Frau des Friedens.
Heute lade ich euch ein, den Rosenkranz für den Frieden zu beten.
Die Welt geht immer weiter ihrer Selbstzerstörung entgegen. Betet!
Heute gedenkt des großen Wunders in der Gemeinde Sabana Grande (Puerto Rico) am 25 Mai 1953.
Die Sonne, in ihrem großen Ausmaß, begann zu pulsieren und über den Wolken bunte Strahlen auszusenden. Dieses große Zeichen bekundete meine reelle Präsenz in Sabana Grande.
Ich bin die Mutter der Liebe.
Ich freue mich, wenn ich Kinder sehe die meine Botschaften und meine Zeichen annehmen.
Ich kann sagen, dass Sabana Grande mit Liebe meine Erscheinungen annahm.
Im April 1991 gab ich ein neues Zeichen, um allen zu sagen:
Ich bin euch nahe und nehme mit Liebe alle Bitten jedes Kindes an, das sich mit Liebe und Zuversicht an mich wendet.
Ich bin die Frau des Rosenkranzes.
Geliebte, mit diesen Zeichen will Gott euch die Wahrhaftigkeit meiner Erscheinungen in Puerto Rico zeigen.
Auch wenn es vielen Priestern schwer fällt an diese Erscheinung zu glauben, sage ich:
Ich liebe Puerto Rico.
Ich ließ bunte Strahlen auf den Brunnen niederfallen und segnete das Wasser jenes Ortes.
Die Wunder die durch das Benützen jenes Wassers geschehen sind, zeugen von meiner Liebe zu jedem Kind das sich mit Glauben und Hoffnung zu jenem Ort begibt.
Seid reinen Herzens und nur so werdet ihr den Sinn meines Besuches in Sabana Grande begreifen.
Gnade, Hoffnung und Glauben.
Mit Liebe segne ich euch im Namen des Vaters, des Sohnes und des Heiligen Geistes.

27.05.2017 – Itajaí/SC
Botschaft Marias

Liebes Kind, Frieden!
Heute Abend lade ich euch ein, für den Frieden zu beten, für die Kirche und auch für meine Pläne über diese Nation.
Ich bin die Mystische Rose – Frau des Friedens.
Es ist notwendig viele Rosenkränze zu beten, damit die Menschheit den wahren Frieden finde.
Dieser Friede, den nur mein Sohn Jesus euch gewähren kann.
Gebt gutes Zeugnis.
Setzt alle Botschaften, die ich im Laufe dieser fast 30 Jahre hinterlassen habe, in die Tat um.
Ich bin hier, liebe Kinder, um eure Herzen zu verwandeln.
Ich wünsche das Heil aller. Ich wünsche, dass diese Generation bereits beginne den wahren Frieden zu haben.
Ich wünsche, dass ihr den Nächsten liebt und auch dass ihr verzeiht.
Ich wünsche, jedem von euch immer näher zu sein.
Kinderchen, um den Glauben zu erlangen, ist es notwendig zu beten.
Ich bin eure Mutter.
Ich bin hier um jeden von euch zu beschützen.
Beachtet die neue Ära die mitten unter euch ist.
Ich bin hier um euch den Sieg zu versichern.
Ich lade euch auch ein, für Ecuador, Panama und Venezuela zu beten.
Ich bin hier um euch vor der Gefahr zu schützen, die sich Brasilien nähert.
Liebt den Nächsten.
Sucht jeden Tag die Bekehrung.
Bekehrt euch.
Meine Kinder, es ist Zeit aufzuwachen zu einem neuen Leben. Ein Leben des Gebetes zu Gott.
Betet den Rosenkranz in der Familie. Betet den Rosenkranz in den Kirchen.
Ich rufe nochmals jeden auf, sich diesem meinem großen Heer anzuschließen.
Habt keine Angst.
Die Angst lähmt euch und lässt euch nicht beten.
Habt immer den Rosenkranz bei euch. Diese Waffe wird euch vor dem bösen Feind schützen.
Kinderchen, ein wahrer Christ kann nicht diese Gesetze leben, in denen viele leben.
Das Gesetz der Abtreibung, der Euthanasie und der homosexuellen Ehe.
Ihr müsst wahre Soldaten Jesu sein.
Ich komme nach Brasilien um alle zur Bekehrung aufzurufen.
Lenkt euch nicht ab wenn ihr betet. Seid achtsam wenn ihr den heiligen Rosenkranz betet.
Betet für die Kinder und die Jugend.
Zu meinen Priestern sage ich:
Gebt gutes Zeugnis. Betet den Rosenkranz mit den Gläubigen.
Wenn ihr eine Änderung in eurer Pfarrei erwünscht, beginnt heute den Rosenkranz zu beten. Lasst die Gläubigen den Rosenkranz beten. Helft ihnen.
Betet, betet.
Ich bin eure Mutter und wünsche die Bekehrung aller.
Mein Wunsch ist es, euch zu Jesus zu führen.
Mit Liebe segne ich euch im Namen des Vaters, des Sohnes und des Heiligen Geistes.

01.06.2017 – São José dos Pinhais/PR
Botschaft Marias

Frieden.
Geliebte Kinder, heute Abend lade ich euch ein, für den Frieden in euren Familien zu beten.
Meine Kinder, liebt, wie Jesus, alle Personen. Es ist nötig, dass ihr die Liebe lebt.
Kinderchen, fahrt fort für die Kinder und die Jugend zu beten.
Verzichtet auf alles Böse und beginnt heute den Rosenkranz zu beten.
Ich wiederhole: wenn ihr nicht betet, werde ich euch nicht helfen können.
Ich bin die Mystische Rose – Königin des Friedens.
Ich segne euch im Namen des Vaters, des Sohnes und des Heiligen Geistes.

08.06.2017 – São José dos Pinhais/PR
Botschaft Marias

Liebe Kinder, Frieden.
Ich bitte alle sich zu vereinen, damit diese Botschaften alle Nationen erreichen.
Vereint euch in der Freude auf der Suche nach Seelen für den Herrn.
Seid untereinander solidarisch.
Wenn alle sich vereinen werden, wird es für die Verbreitung dieser Botschaften keine Schwierigkeiten geben.
Betet für den Frieden.
Ich segne euch im Namen des Vaters, des Sohnes und des Heiligen Geistes.

11.06.2017 – São José dos Pinhais/PR
Botschaft Marias

Liebe, geliebte Kinder, Frieden!
Heute Abend wünsche ich, eure Mutter, die Mystische Rose – Königin des Friedens, mit euch für den Frieden in der Welt zu beten.
Betet, betet, betet.
Meine Kinder, die Welt ist in Gefahr, wenn ihr nicht den Rosenkranz in der Familie betet.
Betet, betet, betet für Papst Franziskus.
Mein Herz freut sich über die Anwesenheit eines jeden von euch heute, hier in diesem meinem Heiligtum.
Kinder, nähert euch mir immer mehr, die ich eure Mutter bin. Ich bin die Mutter der Kirche und Königin der Familien.
Viele hier entfernen sich von der Gnade Gottes.
Meine Kinder, kehrt rasch in die Arme Gottes zurück.
Ich bitte euch nochmals, meine Botschaften im täglichen Leben in die Tat umzusetzen.
Verbreitet dringend diese Botschaften, die ich im Laufe dieser fast 30 Jahre der Welt gebracht habe.
Ich sehe, dass viele Herzen noch verhärtet sind. Es ist notwendig häufiger zur Beichte zu gehen.
Hegt keinen Groll in euren kleinen Herzen, meine Kinder. Verzeiht allen die euch Böses angetan haben.
Betet für jene die euch verfolgen. Für jene die über euch lästern.
Ich kann euch nicht ziehen lassen, bevor ich nicht allen gesagt habe, dass ich euch sehr liebe.
Ich wünsche, euch immer näher bei mir zu sehen, die ich eure Mutter, die Mystische Rose bin.
Ich lade euch ein, am nächsten 13. Juli hier zu sein.
Tag, an dem ich mit den Erzengeln Michael, Raphael und Gabriel und das Jesuskind im Arm kommen werde.
Lasst diese Gnade in eurem Leben nicht unbeachtet vorübergehen.
Ich liebe euch.
Betet den Rosenkranz in der Familie und auch in euren Pfarreien.
Gebt gutes Zeugnis der wahren Christen.
Mit Liebe segne ich euch im Namen des Vaters, des Sohnes und des Heiligen Geistes.

12.06.2017 – São José dos Pinhais/PR
Botschaft Marias

Frieden!
Meine Kinder, ich lade euch ein, für die Türkei, für Polen und für Spanien zu beten.
Hört auf meine Stimme die euch zum Gebet auffordert. Betet, betet.
Betet in euren Familien.
Betet während der Arbeit.
Die Welt braucht Frieden.
Der Einzige Der euch den wahren Frieden geben kann, ist mein Sohn Jesus.
Ich bin die Mystische Rose – Königin des Friedens.
Mit Liebe segne ich euch im Namen des Vaters, des Sohnes und des Heiligen Geistes.

13.06.2017 – São José dos Pinhais/PR
Botschaft Marias

Frieden.
An diesem Tag lade ich euch nochmals ein, für den Frieden in dieser Nation zu beten.
Öffnet eure Herzen meinen Aufrufen.
Brasilien soll diese Erscheinungen kennen.
Betet, damit der Plan den Gott über diese Nation hat, sich verwirklicht.
Betet für den Papst.
Betet für meine Priester.
Ich bin die Mystische Rose – Königin des Friedens.
Ich segne euch im Namen des Vaters, des Sohnes und des Heiligen Geistes.

15.06.2017 – São José dos Pinhais/PR
Botschaft Marias

Geliebte Kinder, Frieden!
Heute Abend lade ich euch zum Gebet ein.
Meine Kinder, die Welt ohne Gott hat keinen Frieden.
Der Mensch hat Gott in Orten gesucht, wo Er nicht ist.
Gebt Acht den Glauben nicht zu verlieren.
Ich bin eure Mutter und ich bin hier um euch den wahren Weg des Heils zu lehren.
Fahrt fort in der Familie zu beten.
Mit Liebe segne ich euch im Namen des Vaters, des Sohnes und des Heiligen Geistes.

22.06.2017 – São José dos Pinhais/PR
Botschaft Marias

Liebe Kinder, Frieden!
Seht, dies ist meine heutige Bitte: betet mit Liebe und Zuversicht den Rosenkranz in der Familie.
Meine Kinder, mit euren Gebeten werdet ihr mir helfen viele meine Kinder zu bekehren, die noch fern vom Herrn schreiten.
Entmutigt euch nicht angesichts der Schwierigkeiten.
Ich bin mit euch, meine Kinderchen.
Ich bin die Mystische Rose – Königin des Friedens.
Ich segne euch im Namen des Vaters, des Sohnes und des Heiligen Geistes.

29.06.2017 – São José dos Pinhais/PR
Botschaft Marias

Geliebte Kinder, Frieden.
Heute Abend lade ich euch nochmals ein, mit mir zu beten für den Frieden in euren Familien.
Die Welt geht immer mehr dem Materialismus entgegen. Viele meiner Kinder sind auf dem Weg Gott zu vergessen. Viele sind nicht mehr imstande zu beten und haben auch kein Interesse mehr für das Gebet.
Dies macht mich sehr traurig, weil viele sich entfernen.
Betet, betet viel.
Betet für die Priester.
Ich segne euch im Namen des Vaters, des Sohnes und des Heiligen Geistes.

06.07.2017 – São José dos Pinhais/PR
Botschaft Marias

Liebe Kinder, Frieden!
An diesem Tag lade ich euch ein, für das Reich Gottes zu wirken.
Wirkt mit Liebe und Freude in der Ernte des Herrn.
Ich bin hier um euch einzuladen und auch um euch zu sagen: ich bin bei euch alle Tage.
Geliebte Kinder, ich will euch nicht zwingen, sondern lade euch ein.
Betet den Rosenkranz jeden Tag.
Ich bin eure Mutter, die Mystische Rose.
Mit Liebe segne ich euch im Namen des Vaters, des Sohnes und des Heiligen Geistes.

12.07.2017 – São José dos Pinhais/PR
Botschaft Marias

Meine Kinder, heute Abend lade ich euch ein, mehr zu beten.
Meine Kinder, hört nicht auf zu beten, wenn ihr die Last der Prüfungen spürt.
Betet jeden Tag mit Liebe und Zuversicht den Rosenkranz.
Ich bin eure Mutter, die Mystische Rose – Königin des Friedens.
Entfernt euch von denen die die Priester kritisieren und schlecht über sie reden.
Meine Kinder, bleibt nicht untätig; es gibt viel zu tun in diesem Werk.
Fahrt fort zu beten, allein oder in der Gruppe.
Verschwendet nicht diese Gnadenzeit in der ich, eure Mutter, nach Brasilien komme.
Mit Liebe segne ich euch im Namen des Vaters, des Sohnes und des Heiligen Geistes.

13.07.2017 – São José dos Pinhais/PR
Botschaft Marias

Liebe, geliebte Kinder, Frieden.
Ich bin eure Mutter, die Unbefleckte Empfängnis, die Mystische Rose – Königin des Friedens.
Heute Abend lade ich euch nochmals ein, für den Frieden in der Welt zu beten.
Betet, betet.
Betet auch für Papst Franziskus und für meine Priester.
Betet für diesen Sohn (Pfarrer Albino) der mit Liebe hier ist.
Sein Name ist in meinem Unbefleckten Herzen bereits verzeichnet.
Ich bitte euch auch, für die Kinder und die Jugend zu beten.
Betet viele Rosenkränze, meine Kinder.
Meine Kinder, ja, alle sind meine Kinder.
Ich bin eure Mutter, die Mystische Rose.
An diesem Festtag und mir als Mystische Rose geweiht, wünsche ich euch mit meiner ganzen Mutterliebe zu segnen.
Ich danke euch für eure Gebete an diesem Tag.
Verschwendet nicht die Gnaden die euch heute an diesem 13. Juli hier geschenkt sind.
Gedenkt, meine Kinder, meiner Erscheinung im Krankenhaus von Montichiari vor 70 Jahren, wo ich um Gebet, Opfer und Buße gebeten habe.
Heute habe ich dasselbe Ersuchen: Gebet, Opfer und Buße.
Setzt im täglichen Leben meine Botschaften um, die ich im laufe dieser 29 Jahre nach Brasilien gebracht habe.
Betet, betet, betet.
Betet in der Familie. Betet auch in der Gruppe.
Ich danke allen die mit Liebe dazu beigetragen haben, dass dieser Tag so ist wie ich es gewünscht habe.
Setzt meine Bitten in die Tat um.
Betet den Rosenkranz, betet für den Papst und die Priester.
Betet für die Kinder und die Jugend.
Betet für den Frieden und betet um meine Tränen zu sühnen, die ich hier bereits vergossen habe.
Mit Liebe segne ich euch im Namen des Vaters, des Sohnes und des Heiligen Geistes.

20.07.2017 – São José dos Pinhais/PR
Botschaft Marias

Frieden.
Heute Abend lade ich euch erneut ein zum Gebet des Rosenkranzes für den Frieden.
Betet, betet meine Kinder. Die Welt braucht es, das Evangelium wirklich zu kennen.
Betet, damit die Ungläubigen den wahren Glauben kennen.
Ich bin die Mystische Rose – Königin des Friedens.
Mit Liebe segne ich euch im Namen des Vaters, des Sohnes und des Heiligen Geistes.

27.07.2017 – São José dos Pinhais/PR
Botschaft Marias

Geliebte Kinder, Frieden.
Heute Abend lade ich euch zum Gebet ein.
Ich bitte euch auch, Liebe zu säen und Mitgefühl zu üben.
Liebe und Barmherzigkeit gehen immer gemeinsam.
Schaut mit Liebe und Barmherzigkeit jene die mehr zu leiden haben, jene die Nahrung und Obhut brauchen.
Ich bin die Mutter der Liebe, die Frau der Mystischen Rose.
Seid großzügig zueinander.
Mit Liebe segne ich euch im Namen des Vaters, des Sohnes und des Heiligen Geistes.

03.08.2017 – São José dos Pinhais/PR
Botschaft Marias

Meine Kinder, Frieden!
Heute Abend lade ich euch erneut ein, um Frieden in euren Familien zu beten.
Kinderchen, das Gebet muss an erster Stelle sein in eurem Leben.
Wie oft habe ich euch schon gesagt: ohne Gebet kann ich euch nicht helfen.
Ihr müsst den Geschmack des Gebetes spüren.
Betet, betet, betet.
Ich bin eure Mutter, die Mystische Rose – Königin des Friedens.
Ich segne euch im Namen des Vater, des Sohnes und des Heiligen Geistes.

10.08.2017 – São José dos Pinhais/PR
Botschaft Marias

Liebe Kinder, Frieden!
Ich bin eure Mutter, die Frau der Mystischen Rose.
Meine Kinder, heute bitte ich euch für meine geliebten Kinder, die Priester, zu beten.
Viele Priester feiern noch mit Kälte die Heilige Messe.
Betet, meine Kinder.
Ich bin Maria, Mutter der Kirche.
Fahrt fort alle Monate die 13 Gebete für die Priester zu beten.
Ich weiß, dass viele von euch sich bemühen zu beten, aber ihr vergesst, um die Gabe der Stärke zu bitten. Bittet um die Gaben des Heiligen Geistes.
Betet, betet.
Ich segne euch im Namen des Vater, des Sohnes und des Heiligen Geistes.

12.08.2017 – São José dos Pinhais/PR
Botschaft Marias

Meine Kinder, Frieden!
Kinderchen, viele von euch entfernen sich von der Gnade Gottes aus Mangel an Vergebung.
Ja! Die Vergebung hat die Gnade, euch Gott näher zu führen.
Empfängt häufig das Sakrament der Buße. Verzeiht allen die euch gedemütigt haben, all denen die euch verfolgen.
Es genügt nicht nur zu beten. Es ist auch notwendig, Vergebung zu schenken.
Ich bin die Mutter der Liebe. Lernt mit mir zu vergeben. Ich habe all jenen vergeben, die meinen Göttlichen Sohn Jesus verfolgten. Ich habe für jene gebetet, die ihn misshandelten.
Tut dasselbe, meine Kinder. Betet für jene die euch misshandeln.
Sät Liebe überall wo ihr hingeht.
Ich segne euch im Namen des Vater, des Sohnes und des Heiligen Geistes.

13.08.2017 – São José dos Pinhais/PR
Botschaft Marias

Liebe Kinder, Frieden.
Heute Abend lade ich euch ein, nicht nur hier, sondern auch in euren Häusern den Rosenkranz zu beten.
Meine Kinder, es ist notwendig, dass ihr euch bewusst werdet, dass ihr euch ohne Gebet sehr schwer tun werdet diesen Weg weiter zu beschreiten, der manchmal nicht zu enden scheint.
Ihr braucht das Rosenkranzgebet, um die Probleme des täglichen Lebens zu bewältigen.
Ich bin eure Mutter, die Mystische Rose, Königin des Friedens.
Betet für die Priester- und Ordensberufungen.
Setzt diese Bitten um, die ich hier schon geäußert habe.
Mit Liebe segne ich euch im Namen des Vater, des Sohnes und des Heiligen Geistes.

17.08.2017 – São José dos Pinhais/PR
Botschaft Marias

Meine Kinder, Frieden.
Heute Abend lade ich euch ein, beharrlich zu sein in den Prüfungen. Entmutigt euch nicht.
Betet mit Liebe und Zuversicht den Rosenkranz.
Kinderchen, es ist notwendig zu beten, um mit Liebe die Krankheit und das tägliche Leid anzunehmen.
Ich bin eure Mutter, die Mystische Rose, Königin des Friedens.
Ich segne euch im Namen des Vater, des Sohnes und des Heiligen Geistes.

19.08.2017 – Brusque/SC
Botschaft Marias

Heute Abend lade ich euch ein, mit mir für den Frieden zu beten.
Ich sehe noch viele Kinder mein die sich beim Beten zerstreuen. Seid achtsam.
Man muss beten, ohne sich um die Außenwelt zu sorgen.
Meine Kinder, übergebt euch Gott, damit ihr geheilt werden könnt.
Verherrlicht Gott mit eurem Leben.
Ich bin eure Mutter, die Mystische Rose, Königin des Friedens.
Ich segne euch im Namen des Vater, des Sohnes und des Heiligen Geistes.

23.08.2017 – Itajaí/SC
Botschaft Marias

Meine Kinder, Frieden.
Heute Abend lade ich euch ein, mit mir für die ganze Kirche zu beten.
Betet für den Papst, die Bischöfe, die Kardinäle, die Priester, die Diakone, die Ordensleute, die Seminaristen und auch für jene die die Berufung in sich fühlen.
Es braucht viel Gebet, meine Kinder.
Im Maße in dem ihr beginnt mit Liebe und Zuversicht zu beten, werdet ihr die Früchte ernten.
Ich bestehe darauf, alle Bewegungen zu bitten, für die Kirche zu beten.
Der Papst wird Maßnahmen ergreifen…deshalb bitte ich euch, für ihn zu beten.
Mit Liebe segne ich euch im Namen des Vater, des Sohnes und des Heiligen Geistes.

24.08.2017 – Itajaí/SC
Botschaft Marias

Geliebte Kinder, Frieden.
Habt keine Angst. Ich bin eure Mutter und ich bin bei euch.
Es ist mein Wunsch, dass ihr alle liebt.
Übergebt euch ganz mir, die ich eure Mutter bin, die Mystische Rose, Königin des Friedens.
Betet jeden Tag den Rosenkranz. Ohne Gebet ist es schwierig euch zu helfen.
Ich segne euch im Namen des Vater, des Sohnes und des Heiligen Geistes.

31.08.2017 – São José dos Pinhais / PR
Botschaft Marias

Meine Kinder, Frieden!
Ich bin eure Mutter, die Mystische Rose, Königin des Friedens.
Heute Abend lade ich euch nochmals ein, in euren Familien für den Frieden zu beten.
Warum erfüllt ihr nicht meine Bitten?
Ich bin traurig, wenn ich ein Kind sehe, das sich von mir entfernt.
Es ist notwendig zu beten, viel zu beten, meine Kinder.
Viele von euch verschwenden die Zeit des Gebets mit Vergnügungen dieser Welt. Seid achtsam!
Ich wiederhole: kehrt zu Gott zurück, solange Zeit ist.
Betet in der Familie. Betet für die ganze Kirche.
Mit Liebe segne ich euch im Namen des Vaters, des Sohnes und des Heiligen Geistes.

07.09.2017 – São José dos Pinhais / PR
Botschaft Marias

Liebe Kinder, Frieden!
Heute Abend lade ich euch ein, mit mir für den Frieden zu beten.
Warum bestehe ich so sehr darauf, euch zu bitten für den Frieden zu beten?
Der Friede in euren Familien ist gefährdet, wenn ihr nicht mit Liebe den Rosenkranz betet. Ja, es ist notwendig den Rosenkranz zu beten. Ohne Gebet werdet ihr nicht den ersehnten Frieden erlangen.
Wenn ihr nicht betet, sind eure Kinder in Gefahr. Wenn ihr nicht betet, ist eure Nation in Gefahr.
Allerliebste Kinder! Auch ihr habt es notwendig zu beten. Widmet eine Zeit des Tages dem Gebet. Wenn ihr nicht betet, werdet ihr geneigt sein in viele Fehler zu fallen.
Ich bin eure Mutter, die Mystische Rose, Mutter der Kirche.
Betet, betet, betet.
Ich segne euch im Namen des Vaters, des Sohnes und des Heiligen Geistes.

12.09.2017 – São José dos Pinhais / PR
Botschaft Marias

Ich bin eure Mutter und kann nicht umhin, euch zum Gebet des Rosenkranzes in euren Familien aufzufordern.
Viele wünschen Gnaden, aber sie beten nicht. Und wenn sie eine Gnade erhalten, danken sie gar nicht und geben nicht Zeugnis der erhaltenen Gnade.
Meine Kinder, es ist notwendig, dass ihr euch bewusst werdet, dass ihr ohne Gebet keinerlei Gnaden erhalten werdet.
Es ist auch notwendig um Vergebung zu bitten für eure Fehler und Versäumnisse. Die Gnaden erlangt man auch durch die wahre Reue, durch die Vergebung. Ich bin traurig, weil viele diese meine Botschaften nicht in die Tat umsetzen.
Betet, betet, betet.
Ich segne euch im Namen des Vaters, des Sohnes und des Heiligen Geistes.

13.09.2017 – São José dos Pinhais / PR
Botschaft Marias

Kinder mein, Frieden!
Heute Abend lade ich euch nochmals ein, einfach, rein zu sein und gehorsam gegenüber meinen Botschaften.
Betet den Rosenkranz in der Familie.
Eure Familien sind in Gefahr, wenn ihr nicht betet.
Ich bin die Mystische Rose – Königin des Friedens.
Meine Kinder, gebt euch in meine Hände, damit ich, eure Mutter, euch helfen kann den Weg des Friedens zu beschreiten.
Betet, betet, betet.
Ich segne euch im Namen des Vaters, des Sohnes und des Heiligen Geistes.

14.09.2017 – São José dos Pinhais / PR
Botschaft Marias

Kinder mein, Frieden!
Es ist notwendig jeden Tag den Rosenkranz zu beten und ihr werdet im Gebet Schutz finden.
Meine Kinder, fahrt fort zu beten, so werdet ihr verwandelt sein in der Liebe Gottes.
In den Prüfungen lobt Gott für alles.
Betet und vertraut auf Gott.
Betet, betet, betet.
Fahrt fort Gruppen zu bilden die in den Häusern den Rosenkranz beten.
Ich bin die Unbefleckte Empfängnis – Mystische Rose.
Ich segne euch im Namen des Vaters, des Sohnes und des Heiligen Geistes.

15.09.2017 – São José dos Pinhais/PR
Botschaft Marias

Geliebte Kinder, Frieden!
Ich bin eure Mutter, die Mystische Rose – Schmerzensmutter, Mutter der Leidenden.
Mein Herz leidet wegen der Situation in der sich die Menschheit befindet.
Der Mensch entfernt sich immer mehr von Gott. Er hat falsche Wege gesucht. Dies macht mich sehr traurig…
Ich bitte euch um Gebet, Opfer und Buße.
Ich segne euch im Namen des Vaters, des Sohnes und des Heiligen Geistes.

16.09.2017 – São José dos Pinhais/PR
Botschaft Marias

Frieden!
An diesem Tag wünsche ich jeden von euch meinem Göttlichen Sohn Jesus vorzustellen und euch zu sagen: Gott liebt euch!
Betet, um den Frieden zu finden in euren Familien.
Betet für diese Nation.
Setzt alle Botschaften um, die ich im laufe dieser fast 30 Jahre übermittelt habe.
Ich bitte euch um Gebet, Opfer und Buße.
Ich bin Maria Mystische Rose – Königin des Friedens.
Ich segne euch im Namen des Vaters, des Sohnes und des Heiligen Geistes.

21.09.2017 – São José dos Pinhais/PR
Botschaft Marias

Geliebte Kinder, Frieden!
Heute Abend lade ich euch ein, mit Liebe die Botschaften zu lesen, die ich der Welt im laufe dieser Jahre mit Liebe gebracht habe.
Kinderchen, entmutigt euch nicht, wenn sie an meine Botschaften nicht glauben werden.
Ihr müsst diese Botschaften im täglichen Leben umsetzen.
Betet den Rosenkranz.
Betet in der Familie.
Ich bin die Mystische Rose – Königin des Friedens.
Ich segne euch im Namen des Vaters, des Sohnes und des Heiligen Geistes.

28.09.2017 – São José dos Pinhais/PR
Botschaft Marias

Geliebte Kinder, Frieden!
Betet in der Familie.
Das Gebet verwandelt viele verhärtete Herzen. Deshalb entmutigt euch nicht. Betet in der Gewissheit, dass eure Gebete viele Herzen erreichen werden.
Betet, betet.
Betet für den Frieden. Dass eure Herzen immer offen seien um die Botschaften anzunehmen die ich hier im laufe dieser Jahre übermittelt habe.
Ich bin eure Mutter, die Mystische Rose – Königin des Friedens.
Ich segne euch im Namen des Vaters, des Sohnes und des Heiligen Geistes.

05.10.2017 – São José dos Pinhais/PR
Botschaft Marias

Frieden, Kinder mein.
Ich lade euch nochmals zum Gebet des Rosenkranzes für den Frieden ein.
Meine Kinder, entmutigt euch nicht angesichts der Schwierigkeiten des Alltags.
Ich bin eure Mutter, die Mystische Rose, Königin des Friedens.
Erlaubt niemandem euren Glauben zu rauben. Kämpft immer mit den Waffen des Christen.
Seid Überbringer des Friedens und Zeugen dieser Erscheinungen.
Die Zeit geht dem Ende zu und mit ihr die Trockenheit in vielen Herzen. Seid beharrlich im Gebet.
Betet für meine Anliegen.
Mit liebe segne ich euch im Namen des Vaters, des Sohnes und des Heiligen Geistes.

12.10.2017 – São José dos Pinhais/PR
(Fest unserer Lieben Frau von Aparecida, Schutzpatronin Brasiliens)
Botschaft Marias

Liebe Kinder, Frieden.
Heute Abend lade ich euch ein, für den Frieden zu beten. Betet, betet.
Ich freue mich über die Anwesenheit eines jeden von euch in diesem meinem Heiligtum.
Kinderchen, groß ist meine Sorge um eure Familien und auch um Brasilien.
Heute ist ein Festtag, ein Tag des Gebetes, aber mein Herz ist traurig beim Anblick der Lage in der sich die Menschheit befindet.
Meine Kinder, wenn ihr den Frieden wünscht, sucht ihn durch das Gebet.
Betet in euren Häusern.
Ich sorge mich auch um die Kinder und die Jugend.
Eltern, lehrt euren Kindern zu beten.
Lehrt sie die Gebote Gottes.
Nochmals lade ich euch ein, Gruppen zu bilden, die in den Häusern den Rosenkranz beten.
Kinderchen, kritisiert nicht die Priester.
Helft ihnen, den Weg der Heiligkeit zu beschreiten.
Betet für den Papst. Wenige sind jene de in diesem Anliegen beten.
Ich freue mich über die guten Zeugnisse.
Kinderchen, ich übergebe eure heutigen Bitten meinem Göttlichen Sohn Jesus.
Ich liebe euch.
Ich bin eure Mutter, die Unbefleckte Empfängnis, die Mystische Rose – Königin des Friedens.
Ich segne euch im Namen des Vaters, des Sohnes und des Heiligen Geistes.

13.10.2017 – São José dos Pinhais/PR
Botschaft Marias

Liebe Kinder, Frieden.
Heute Abend will ich euch segnen und euch sagen: Ich liebe euch sehr.
Ich bin eure Mutter, die Frau des Rosenkranzes, die Mystische Rose.
Lobt Gott für die erhaltenen Gnaden.
Entmutigt euch nicht.
Betet immer den Rosenkranz.
Betet für die Kirche und für den Frieden in den Familien.
Meine Kinder, kehrt rasch zu Gott zurück.
An diesem so speziellen Tag wünsche ich euch mit einem besonderen Segen zu segnen.
Ich segne euch im Namen des Vaters, des Sohnes und des Heiligen Geistes.

19.10.2017 – São José dos Pinhais/PR
Botschaft Marias

Meine Kinder, mit Liebe lade ich euch ein, mit mir zu beten für den Frieden in euren Familien.
Kinderchen, betet alle Tage. Ohne Gebet werdet ihr nicht den Sieg erlangen. Ohne Gebet werdet ihr keine Antwort auf viele Fragen erhalten.
Betet, betet mit Vertrauen den Rosenkranz.
Ich komme nicht zum Spaß auf die Erde, sondern um euch zu einem Lebenswandel aufzufordern. Ein ganz Gott zugewandtes Leben.
Ich bin eure Mutter, die Mystische Rose- Königin des Friedens.
Ich segne euch im Namen des Vaters, des Sohnes und des Heiligen Geistes.

26.10.2017 – Curitiba/PR
Botschaft Marias

Frieden!
Meine Kinder, betet mit Liebe und Zuversicht den Rosenkranz.
Achtet darauf, nicht in die Fallen des Feindes zu geraten.
Seid wachsam und stark im Gebet.
Bittet jeden Tag um den Schutz der Heiligen Engel.
Ich bin Maria, Königin der Engel, die Mystische Rose.
Betet für jene die entfernt sind die Pläne zu begreifen, die Gott über diese Nation hat.
Entmutigt euch nicht angesichts der Schwierigkeiten. Betet.
Mit Liebe segne ich euch im Namen des Vaters, des Sohnes und des Heiligen Geistes.

02.11.2017 – São José dos Pinhais/PR
Botschaft Marias

Meine Kinder, heute bitte ich euch um das Rosenkranzgebet.
Betet jeden Tag den Rosenkranz für den Frieden.
Es ist notwendig zu beten und viel zu beten, damit auch eure Familien den wahren Frieden finden.
Gebt gutes Zeugnis der wahren Christen.
Kinderchen, als Mutter bin ich hier in eurer Nähe, um euch zu meinem Jesus zu führen.
Liebt den Nächsten. Verzeiht.
Mit Liebe segne ich euch im Namen des Vaters, des Sohnes und des Heiligen Geistes.

09.11.2017 – Curitiba/PR
Botschaft Marias

Liebe Kinder, Frieden.
Heute Abend lade ich euch ein, nochmals mit mir für den Frieden zu beten und auch für die Gesundheit des Papstes.
Ich bin sehr traurig, wenn ich Kritik höre bezüglich der Kirche meines Göttlichen Sohnes Jesus.
Hegt keinen Groll in euren Herzen. Es ist notwendig zu beten und zu verzeihen.
Ich bin eure Mutter, die Mystische Rose – Königin des Friedens.
Betet in der Familie.
Ich segne euch im Namen des Vaters, des Sohnes und des Heiligen Geistes.

12.11.2017 – São José dos Pinhais/PR
Botschaft Marias

Liebe, geliebte Kinder, Frieden!
Ich bin eure Mutter, die Mystische Rose – Königin des Friedens.
Mit einem Herzen voll überlaufender Freude werde ich unter euch präsent um euch nochmals einzuladen zum Gebet des Rosenkranzes für den Frieden und auch für eure Familien.
Ich freue mich sehr, euch heute im Gebet in diesem meinem Heiligtum zu sehen.
Meine Kinder, betet viele Rosenkränze.
Eure Familien sind in Gefahr, wenn ihr nicht betet. Kehrt um durch das Sakrament der Versöhnung.
Ich bin die Unbefleckte Empfängnis, die Mystische Rose – Königin des Friedens.
Ich lade euch auch ein, für die Kirche zu beten und in besonderer Weise für Papst Franziskus. Betet auch für die Priester.
Verachtet nicht diese Botschaften die ich euch in diesen Erscheinungen seit fast 30 Jahren bringe.
Verbreitet dringend diese Botschaften.
Ich bin die Mutter der Liebe und der Zuversicht.
In diesem Augenblick öffne ich die Arme um all eure Bitten entgegenzunehmen, um sie meinem Sohn Jesus zu überbringen.
Betet, betet, betet.
Wenn ihr zu euren Häusern zurückkehrt, gebt ein gutes Zeugnis.
Ich liebe euch.
Ich bin eure Mutter.
Ich segne euch im Namen des Vaters, des Sohnes und des Heiligen Geistes.

13.11.2017 – São José dos Pinhais/PR
Botschaft Marias

Meine Kinder, Frieden.
Ich bin die Mystische Rose – Königin des Friedens.
Heute Abend lade ich euch erneut ein, mit mir für den Frieden in euren Familien zu beten.
Es ist notwendig, dass die Jugend sich bewusst wird der Gefahren die sie bedroht, wenn sie nicht sogleich zu beten beginnt. Unser Feind versucht in jeder Weise Fallen zu legen um sie zu erfassen.
Betet für die jungen Leute und auch mit ihnen.
Meine Pläne über diese Nation sind in den Händen der heutigen Jugend.
Betet, betet in diesem Anliegen.
Betet auch für Priesterberufe.
Mit Liebe segne ich euch im Namen des Vaters, des Sohnes und des Heiligen Geistes.

16.11.2017 – São José dos Pinhais/PR
Botschaft Marias

Geliebte Kinder, heute Abend lade ich euch ein, mit mir für den Frieden in Europa zu beten.
Die Menschheit entfernt sich immer mehr von Gott und ist in Gefahr.
Meine Erscheinungen waren ein Aufruf zur Bekehrung, zu einem Lebenswandel. Ein dem Gebet und der Nächstenliebe zugewandtes Leben.
Es ist notwendig diese meine Bitten umzusetzen.
Verschwendet nicht diese Zeit der Gnade.
Ich bin eure Mutter, die Mystische Rose – Königin des Friedens.
Betet jeden Tag den Rosenkranz.
Mit Liebe segne ich euch im Namen des Vaters, des Sohnes und des Heiligen Geistes.

23.11.2017 – São José dos Pinhais/PR
Botschaft Marias

Frieden!
Heute lade ich euch ein, den Rosenkranz für den Frieden zu beten.
Ich bin eure Mutter, die Königin des Friedens – Mittlerin aller Gnaden.
Meine Kinder, entmutigt euch nicht.
Habt Mut und Zuversicht. Betet viele Rosenkränze um den Frieden zu haben.
Lebt im Einklang mit der Natur und den Brüdern.
Mit Liebe segne ich euch im Namen des Vaters, des Sohnes und des Heiligen Geistes.

24.11.2017 – São José dos Pinhais/PR
Botschaft des Heiligen Antonius

Geliebte, ich Antonius, Gesandter der himmlischen Mystischen Rose, der Heerführerin dieser großen Armee die bereits zum Kampf aufgereiht ist, wünsche, dass ihr beharrlich seid in eurem täglichen Gebet.
Hört nicht auf jeden Tag den Rosenkranz zu beten, wie euch die Heiligste Mutter in diesen Erscheinungen liebevoll zu tun gebeten hat.
Ich sehe, dass viele von euch nicht mitarbeiten, damit dieses Werk die Grenzen überschreitet.
Geliebte, entmutigt euch nicht.
Wacht und betet oft die Gebete die hier gelehrt wurden.
Gebt gutes Zeugnis.
Die Kirche geht einem großen Martyrium entgegen. Es ist notwendig, das die Personen sich dessen bewusst werden und sich folglich stärken im Gebet und in der Eucharistie. Betet, Geliebte.
Den Anwesenden: ich wünsche, dass ihr eine Barriere bildet durch die Gebete, um euch im Glauben zu stärken.
Die Kirche steigt den Kalvarienberg hinauf…
(in diesem Augenblick übermittelt der Heilige Antonius den Pilgern einige Botschaften)
Ich segne euch im Namen des Vaters, des Sohnes und des Heiligen Geistes.
Betet, betet.

30.11.2017 – São José dos Pinhais/PR
Botschaft Marias

Liebe Kinder, Frieden!
Meine Kinder, hört nicht auf, jeden Tag zu beten.
Nehmt mit Liebe meine Bitten an. Entmutigt euch nicht.
Gebt Acht auf die Angriffe unseres Feindes. Wacht!
Ich wiederhole: nicht euch verfolgen sie, sondern Mich.
Gebt euch ganz in meine Arme. Sucht Trost in diesem Mutterherz.
Meine Kinder, viele sind jene die mich zu kennen behaupten, aber sie betrügen sich selbst.
Betet, betet.
Ich segne euch im Namen des Vaters, des Sohnes und des Heiligen Geistes.

07.12.2017 – São José dos Pinhais/PR
Botschaft Marias

Geliebte Kinder, ich lade euch ein, dringend all diese Botschaften zu verbreiten die ich im laufe dieser Jahre der Menschheit gebracht habe.
Diese Botschaften müssen viele Herzen erreichen. Es sind Samen der Liebe und der Hoffnung, ausgeworfen nicht nur in dieser Nation, sondern in der ganzen Menschheit.
Gebt gutes Zeugnis. Betet für den Frieden und für all jene die diese Nation regieren.
Ich bin die Mystische Rose – Mutter der Kirche.
Ich segne euch im Namen des Vaters, des Sohnes und des Heiligen Geistes.

08.12.2017 – São José dos Pinhais/PR
Botschaft Marias

Liebe Kinder, Frieden!
Frieden.
Heute lade ich euch ein, euer kleines Herz der Liebe Gottes zu öffnen.
Kinderchen, der Friede ist in immer bedrohter. Wenn ihr nicht betet, wird diese Generation nicht den wahren Frieden kennen.
Meine Gegenwart ist der Liebe und des Friedens.
Ich bin eure Mutter, die Unbefleckte Empfängnis – Mystische Rose.
Meine Kinder, entmutigt euch nicht angesichts der täglichen Schwierigkeiten.
Ich bin mit euch, auch wenn ihr mich nicht seht.
Wisst, meine Kinder, dass ich hier bin und auf jeden von euch blicke.
Ich freue mich über die heutige Anwesenheit hier eines jeden von euch.
Fahrt fort Gruppen von Personen zu bilden, die in den Häusern den Rosenkranz beten.
Bringt mit Liebe und Achtung meine Botschaften und meine Statuen in die Häuser.
Meine Gegenwart wird immer konstant sein an diesem Ort.
Nochmals wiederhole ich euch: entmutigt euch nicht. Habt Mut.
Helft in diesem Werk, das meines ist.
Ich bin die Mutter der Liebe.
Mit Liebe segne ich euch im Namen des Vaters, des Sohnes und des Heiligen Geistes.

12.12.2017 – São José dos Pinhais/PR
Botschaft Marias

Liebe Kinder, Frieden!
Heute Abend wünsche ich mit euch im Gebet zu verweilen.
Ich lade euch ein, mit mir für den Frieden in euren Familien und auch für Deutschland, Nord- und Südkorea, Irak und die Vereinigten Staaten zu beten.
Meine Kinder, ich bin eure Mutter, die Mystische Rose – Königin des Friedens.
Ich bin die Mutter der Liebe und der Zuversicht.
Meine Kinder, ich wünsche, dass ihr bei mir bleibt, denn es werden schwere Tage kommen über die ganze Menschheit.
Betet viele Rosenkränze für den Frieden. Betet in der Familie und auch in der Gruppe.
Entmutigt euch nicht.
Betet, betet, betet.
An diesem Tag, an dem man meiner letzten Erscheinung in Guadalupe gedenkt, wünsche ich euch zu segnen und euch zu sagen: ich liebe euch.
Entmutigt euch nicht angesichts der Schwierigkeiten des Alltags.
Habt Mut und Vertrauen auf meine Fürsprache.
Ich bin hier um euch den Sieg über das Böse zu versichern.
Nehmt an, was ich in diesen Erscheinungen von euch erbitte.
Betet für die Kirche.
Betet für den Papst und seine Priester.
An diesem Weihnachtsfest wünsche ich, dass jede Familie wie eine Krippe sei, um uns mit Liebe aufzunehmen.
Ich bin dabei den Zyklus meiner Erscheinungen in der ganzen Menschheit abzuschließen.
Viele von euch verschwenden die Gnaden die ich gebracht habe.
Macht Gebrauch vom Rosenkranz, vom braunen Skapulier, vom grünen Skapulier und von der wundertätigen Medaille.
Gebt gutes Zeugnis, meine Kinder.
Ich liebe euch.
Ich segne euch im Namen des Vaters, des Sohnes und des Heiligen Geistes.

13.12.2017 – São José dos Pinhais/PR
Botschaft Marias

Meine Kinder, Frieden!
An diesem Tag lade ich euch ein, mit mir für die Priesterberufungen und auch für die Ordensberufungen zu beten.
Wisst, liebe Kinder, das die 13 Gebete* viele Berufungen geweckt haben. Entmutigt euch nicht, für diese Anliegen zu beten. Fahrt fort alle Monate die 13 Gebete* zu verrichten.
Ich bin eure Mutter, die Mystische Rose.
An diesem Tag lade ich euch auch ein, für meine Anliegen zu beten.
Betet für den Papst und für all jene ihn umgeben.
Mit Liebe segne ich euch im Namen des Vaters, des Sohnes und des Heiligen Geistes.

*es handelt sich um das von der Muttergottes in den Erscheinungen von Montichiari erwünschte Gebet

14.12.2017 – São José dos Pinhais/PR
Botschaft Marias

Liebe Kinder, heute wünsche ich nochmals, dass ihr für den Frieden betet.
Ich bin eure Mutter, die Mystische Rose – Königin des Friedens.
Meine Kinder, entmutigt euch nicht wegen der täglichen Schwierigkeiten.
Ich bin bei euch, auch wenn ihr mich nicht seht.
Meine Kinder, es ist notwendig zu beten, um den Plan zu begreifen den Gott über jeden von euch hat.
Es freut mich sehr, meine Kinder in meiner Nähe zu sehen wenn sie den heiligen Rosenkranz beten.
Ich freue mich auch, wenn ich ein treues Kind sehe, dass in diesem Werk, das meines ist, arbeitet.
Fahr fort mit Liebe diese Botschaften zu verbreiten.
Mit Liebe segne ich euch im Namen des Vaters, des Sohnes und des Heiligen Geistes.

20.12.2017 – Asseiceira/Portugal
Botschaft Marias

Geliebtes Kind, bete für diesen Ort.
Ort an dem ich an einem Sonntag im Mai des Jahres 1954 vom Himmel herabgekommen bin um diesen kleinen Kindern näher zu sein, die Gott darum gebeten hatten, dass ich, seine Magd, sie besuchen würde.
Geliebtes Kind, an diesem Ort ließ ich mich vom kleinen Carlos sehen. Ein einfaches und mutiges Kind. Ein Kind das ab sofort sein ja zu meinem Ruf sagte.
Hier lud ich meine Kinder ein, die Gebote des Gesetztes Gottes zu leben. Hier fordere ich euch nochmals auf: vereint euch im Gebet, es steige zum Vater empor.
Geliebte Kinder, bekehrt euch, solange Zeit it. Verzeiht all jenen die euch im Laufe dieser Jahre misshandelt haben.
Hier schenke ich die Gnade der Versöhnung unter den Nationen.
Ich liebe euch. Harrt aus im Gebet. Entmutigt euch nicht vor den täglichen Schwierigkeiten.
Ich segne euch im Namen des Vaters, des Sohnes und des Heiligen Geistes.

*zwischen dem 16.05.1954 und dem 16.01.1955 erschien die Muttergottes einem kleinen Jungen von 11 Jahren, Carlos Alberto da Silva Delgado, gestorben 1980 bei einem Unfall.

21.12.2017 – Fatima/Portugal
Botschaft Marias

Liebes Kind, Frieden.
Welche Liebe spüre ich in deinem Herzen.
Heute Abend lade ich euch ein zum Gebet für den Frieden unter der Menschheit.
Frieden, der gefährdet ist. Meine Kinder, wenn ihr nicht betet, wird sehr bald ein großer Krieg kommen. Und durch ihn werden viele Nationen leiden.
Viele meiner Kinder werden zugrunde gehen. Nur die Starken werden überleben.
Betet viele Rosenkränze für den Frieden.
Viele meiner Kinder wirken nicht damit es den Frieden gibt, den ich so sehr erwünsche.
Versöhnt euch alle.
Von hier aus, rufe ich nochmals zur Bekehrung auf.
Ich bin die Frau des Friedens, die Mutter Mystische Rose.
Ich segne euch im Namen des Vaters, des Sohnes und des Heiligen Geistes.

22.12.2017 – Balasar/Portugal
Botschaft Jesu

Meine kleine Lilie…
Welche Freude empfinde ich, euch heute als Pilger hier in dieser Stadt zu sehen, die ich gewählt habe um meine Liebe für jeden von euch zu offenbaren.
In der Person von Alexandrina* habe ich meine Liebe äußern können für all jene die sich ihr genähert haben, auch wenn ihr Herz verhärtet war.
Alexandrina ist ein Opfer der Liebe für diese Menschheit gewesen.
Ihr Leid hat viele Herzen dazu gebracht zu Mir zurückzukehren…
Lasst, dass Ich euch liebe.

Botschaft erhalten in der Allerheiligsten Kapelle, im Heiligtum der Seligen Alexandrina.
Sofort nach der Botschaft ist die Tür der Kapelle von alleine, mit Kraft, zugegangen.

*Alexandrina Maria da Costa, im Jahr 2004 von Johannes Paul II selig gesprochen

28.12.2017 – São José dos Pinhais/PR
Botschaft Marias

Mein Kind, Frieden.
Noch einmal lade ich euch ein, für den Frieden zu beten und auch für den Papst.
Kinderchen, hört nicht auf, für die Seelen des Fegfeuers zu beten. Betet viel und fastet auch für sie.
Setzt diese Botschaften um.
Ich bin eure Mutter, die Mystische Rose – Königin des Friedens.
Kinderchen, viele von euch verschwenden die Gnaden die ich gebracht habe im Laufe dieser Jahre.
Betet den Rosenkranz in der Familie. Nur so werde ich euch helfen können.
Mit Liebe segne ich euch im Namen des Vaters, des Sohnes und des Heiligen Geistes.